Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unsere Referenzen


In unserem Beratungssegment wurden seit Gründung der Kanzlei im Juli 2010 u.a. die folgenden Mandate betreut:

  • Vertretung des Vorstands eines vormals im General Standard gelisteten Unternehmens in einem behördlichen Verfahren (BAFIN)
  • Beratung des Verkäufers eines mittelständischen, produzierenden Unternehmens einschließlich Vertragsgestaltung (Asset Deal)
  • Beratung einer mittelständischen Unternehmensgruppe aus dem Nicht-EU-Ausland beim Erwerb einer deutschen GmbH einschließlich Vertragsgestaltung (Share Deal)
  • Steuerliche Beratung eines in Deutschland beschränkt steuerpflichtigen EU-Ausländers bei der Veräußerung einer wesentlichen Beteiligung an einer Aktiengesellschaft
  • Beratung eines im Nicht-EU-Ausland ansässigen deutschen Staatsangehörigen bei der Abwicklung einer Beteiligung an einer vormals unternehmerisch tätigen Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • Umstrukturierung eines Speditions- und Logistikunternehmens von der Rechtsform eines Einzelunternehmens in eine GmbH im Zusammenhang mit der Vorbereitung einer Nachfolgelösung
  • Beratung eines qualifizierten Minderheitsaktionärs einer deutschen Aktiengesellschaft bei kapitalmarktrechtlichen Fragestellungen (u.a. bei einem Antrag auf Sonderprüfung nach § 122 Abs. 2 AktG einschließlich Rechtsdurchsetzung) und anschließender Veräußerung der Beteiligung an die Mehrheitsaktionärin
  • Vertretung eines ausländischen Privatinvestors als Minderheitsaktionär einer nicht börsennotierten Aktiengesellschaft bei der Durchsetzung seiner Interessen
  • Beratung eines mittelständischen Konzernunternehmens im Zusammenhang mit der erfolgreichen Umstrukturierung einer ausländischen Tochterkapitalgesellschaft (grenzüberschreitende Verschmelzung nach Deutschland gem. §§ 122a ff. UmwG)
  • Beratung eines mittelständischen Automobilzulieferers bei der geplanten Veräußerung an einen Konzern
  • Steuerliche Beratung eines im Entry Standard gelisteten Unternehmens bei der Neustrukturierung der Konzernbinnenfinanzierung
  • Beratung eines mittelständischen, produzierenden Unternehmens bei der geplanten Übernahme eines Wettbewerbers aus der Insolvenz
  • Start-up-Unternehmen aus dem Bereich der Softwareentwicklung bei dem Aufbau einer Gruppenstruktur einschließlich Management-Beteiligungsmodell
  • Beratung eines Minderheitsgesellschafters einer GmbH bei der Abwehr der Kaduzierung seines Anteils
  • Beratung bei der Strukturierung eines bedeutenden Familienvermögens durch Errichtung einer Vermögensverwaltungsgesellschaft